Logo der kobinet nachrichten

   
09.10.2002 - 10:16
Ohne Stolpersteine

Aus Treppen könnten schräge Ebenen werden   
Hamm (kobinet) «Ohne Stolpersteine - Integrationspotenziale öffentlicher Einrichtungen» ist das Thema eines Forums, das am 30. Oktober 2002 in Hamm vom Städte-Netzwerk Nordrhein-Westfalen veranstaltet wird. Anlass des Netzwerk-Forums ist das Europäische Jahr der Menschen mit Behinderungen 2003, um zukunftsweisende Projekte zur Verbesserung der sozialen und kulturellen Gleichstellung bekannt zu machen und über die Perspektiven einer barrierefreien Stadtentwicklung zu diskutieren. Kommunen, freie Träger und Inititiativen sind dazu ebenso eingeladen wie Vertreter von Ministerien und Verbänden.

Innovative Projekte aus der kommunalen Praxis zeigten, dass es in dem größten deutschen Bundesland an intelligenten Konzepten einer integrativen Stadtentwicklung nicht mangelt, ist unter www.netzwerk.nrw.de/ie/stolpersteine.htm zu lesen. 93 Städte, Gemeinden und Kreise gehören inzwischen zum Städte-Netzwerk NRW. sch

Städte-Netzwerk NRW, Birgit Frey
Tel 02303 9693-13
Fax 02303 9693-10
frey@netzwerk.nrw.de

 

© 2002 kobinet-nachrichten

Ihr E-Mail-Kontakt zur Geschäftsstelle:
hgh@netzwerk-artikel-3.de
 nach oben zurück 
  Inhalt  
 Drucken 
 Fenster schließen 

Page maintained by
Rolf Barthel   am 21.10.02
 

Diese Seite wurde aktualisiert am  Donnerstag, 01.01.1970, 01:00